Sie sind hier:  >> Unterkunft  >> West Küste 

Kala Nera

Der gemütliche Badeort Kala Nera gehört zu den Pilion Dörfern, die den Besucher in jeder Jahreszeit bezaubern. Es liegt ca. 18 km südöstlich von Volos und am Meer des Pagasitischen Golfes. Entlang des Strandes spenden angenehmen, kühlen Schatten alten Platanen, Eukalyptusbäume und Buchen. Von der Ortschaft aus führen kleine, eindrucksvolle Fußsteige durch Olivenhaine und abseits gelegener Siedlungen nach Milies und Visitza. Für Menschen, die Außer schwimmen im klaren Wasser -was auch für Kinder gefahrlos ist - gern fischen, segeln, windsurfen, Wasserski und anderen Wassersport treiben, auch noch spazieren gehen und die Natur des griechischen Leben lieben und genießen möchten sowie sich dabei erholen wollen, ist Kala Nera das richtige Ziel. Ein von zahlreichen Touristen Besuchter Sommerurlaubsort. Die Silberpappeln, Platanen und Eukalyptusbäume entlang der Uferpromenade bilden an sommerlichen Nachmittagen eine kleine Oase. Der Reichtum und die Qualität des Wassers das aus den zahlreichen Quellen in der Nähe des Dorfes sprudelt, haben dem Dorf seinen Namen gegeben, Kala Nera heißt übersetzt gute Wasser.

Landkarte Kala Nera

Fotos von Kala Nera

Enalion Hotel

Tabellenbild - Mit Meerblick
- 20 Meter vom Strand entfernt
- Restaurant
- App. für 4 Pers.
mehr Infos hier...

Efi Haus

Tabellenbild - Mit Blick auf das Meer
- Am Strand
- App. für 4-5 Pers.
- Großer Garten
mehr Infos hier...

Palirria Hotel

Tabellenbild - 9 Studios
- Swimming Pool
- Sonnenschirme am Pool
- 1 Familienzimmer
- Großer Garten mit Gartenmöbeln
mehr Infos hier...
  Copyright (C) gotopelion 2017